Liszt Festival in Italien
2019.10.16

 

Das 33ste Festival Liszt Albano findet zwischen dem 12. Oktober 2019 und dem 5. Januar 2020 in Albano Laziale statt, das nicht nur von dem Liszt Ferenc Gedenkmuseum und der Franz Liszt Akademie für Musik, sondern auch von der Ungarischen Botschaft in Rom und der Balassi Institut unterstützt wird. Organisiert von Maurizio D’Alessandro, die Gäste des Festival können neben Musikprogrammen auch an einem Theaterstück teilnehmen, das die Leben und Beziehung von Robert und Clara Schumann erarbeitet, außerdem wird das Buch von D’Alessandro über die Zeit Liszts in Rom und Albano präsentiert.

Das Festival wird mit der Einweihung eines Marmortafels eröffnet, Geschenk der Ungarischen Akademie in Rom und der Musikfreunde Cesare De Sanctis.

Bitte hier klicken!